Botanikai-Természetvédelmi Folyóirat

Journal of Pannonian Botany

Kitaibelia vol. 5 – no. 2. (2000) p.331-332.

A ciklámenlila nőszőfű (Epipactis placentina Bongiorni & Grünanger) Magyarországon
Tóth István Zsolt
Cikk letöltése: [pdf] (127 Kb)

Kivonat:

Am 18. Juli 1998 stieß ich im Ost-Mecsek, in der Gemeindeflur von Óbánya auf einige Pflanzen einer mir unbekannten Stendelwurzart mit zyklamenlilafarbigen, stark nickenden Blüten. Im Juli 1999 fand ich auch in der Gemeindeflur von Pécsvárad einige solche Exemplare. Die Pflanzen wurden von Jaroslav VlČko als die Art Epipactis placentina Bongiorni et Grünanger identifiziert. Beide ungarische Standorte befinden sich in der Hainbuchen-Traubeneichen-Zone, in der Nähe von angepflanzten Schwarz- bzw. Waldkiefern. Der Boden des Pécsvárader Standorts enthält kein CaCO3, der pH-Wert ist 5,67. Der pH-Wert des Bodens am Óbányaer Standort beträgt dagegen 6,75, bei einem 18 %-igen CaCO3-Gehalt.